Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Vielleicht wäre das ja etwas für dich

Berühmte Persönlichkeiten geboren am 8. März

Micky Dolenz

Micky Dolenz ist vor allem bekannt als Sänger und Schlagzeuger der amerikanischen Band The Monkees, die in den 1960er Jahren durch ihre gleichnamige Fernsehserie zu weltweitem Ruhm gelangte. Die Serie, die von vier jungen Musikern handelt, die versuchen, in der Musikbranche groß rauszukommen, war innovativ in ihrer Verbindung von Musik und Fernsehen und beeinflusste damit die Entwicklung von Musikvideos. Dolenz' charismatische Persönlichkeit und sein Gesangstalent trugen maßgeblich zum Erfolg der Band bei. Nach dem Ende der Serie machte er weiterhin Musik, führte Regie und trat in verschiedenen Theaterproduktionen auf. Sein Beitrag zur Popkultur der 60er Jahre und darüber hinaus macht ihn zu einer unvergesslichen Figur in der Musikgeschichte.

Aidan Quinn

Aidan Quinn ist ein irisch-amerikanischer Schauspieler, der für seine Rollen in einer Vielzahl von Filmen und Fernsehserien bekannt ist. Seit den frühen 1980er Jahren hat Quinn in über 80 Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt, darunter bedeutende Werke wie "Legenden der Leidenschaft" und "Praktische Magie". Er ist bekannt für seine Fähigkeit, komplexe Charaktere darzustellen, die oft von inneren Konflikten und tiefgründigen Emotionen geprägt sind. Quinns darstellerische Vielfalt und sein Engagement für seine Rollen haben ihm kritische Anerkennung und eine treue Fangemeinde eingebracht. Seine Arbeit umfasst auch Bühnenauftritte, insbesondere am Broadway, wo er sein vielseitiges Talent unter Beweis stellt.

Camryn Manheim

Camryn Manheim ist eine amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle als Ellenor Frutt in der Fernsehserie "The Practice" bekannt ist. Für diese Rolle gewann sie einen Emmy und einen Golden Globe und wurde für ihre Darstellung einer starken, komplexen Frau in der Rechtswelt gefeiert. Manheim hat auch in anderen Serien und Filmen mitgewirkt, darunter "Ghost Whisperer" und "The L Word", und ist bekannt für ihre Fähigkeit, vielschichtige Charaktere mit Tiefe und Empathie zu verkörpern. Neben ihrer Schauspielkarriere setzt sich Manheim aktiv für soziale Gerechtigkeit und die Rechte von Frauen und Minderheiten ein.

Boris Kodjoe

Boris Kodjoe ist ein österreichisch-ghanaischer Schauspieler, der durch seine Rollen in Fernsehserien wie "Soul Food" und "Undercovers" sowie Filmen wie "Resident Evil: Afterlife" bekannt wurde. Kodjoe hat sich durch sein charismatisches Auftreten und seine vielseitigen darstellerischen Leistungen einen Namen gemacht. Neben seiner Schauspielkarriere ist Kodjoe auch als Model erfolgreich gewesen und hat sich für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen engagiert, insbesondere für solche, die sich der Bekämpfung von Diabetes widmen, einer Krankheit, von der seine Tochter betroffen ist. Seine kulturelle Vielfalt und sein Engagement für soziale Anliegen haben ihn zu einem geschätzten Mitglied der internationalen Entertainment-Gemeinschaft gemacht.

James Van Der Beek

James Van Der Beek erlangte in den späten 1990er Jahren als Dawson Leery in der Fernsehserie "Dawson's Creek" Berühmtheit. Die Serie, die das Leben und die Liebesbeziehungen einer Gruppe von Teenagern thematisiert, war ein kulturelles Phänomen und machte Van Der Beek zu einem Teenie-Idol. Seitdem hat er in einer Vielzahl von Film- und Fernsehprojekten mitgewirkt, darunter "Varsity Blues" und "Don't Trust the B---- in Apartment 23". Van Der Beek ist auch für seine Arbeit im Theater und als Schriftsteller bekannt und nutzt seine Plattform, um auf Themen wie psychische Gesundheit und Vaterschaft aufmerksam zu machen.

Freddie Prinze Jr.

Freddie Prinze Jr. ist ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rollen in Teenie-Filmen Ende der 1990er und frühen 2000er Jahre bekannt wurde, wie "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" und "Eine wie keine". Prinze Jr. wurde schnell zu einem der führenden Teenie-Idole seiner Zeit und zeichnete sich durch sein charismatisches Auftreten und sein natürliches schauspielerisches Talent aus. Neben seiner Schauspielkarriere hat Prinze Jr. auch als Produzent, Regisseur und Autor gearbeitet und veröffentlichte ein Kochbuch, das seine Leidenschaft für das Kochen widerspiegelt. Sein Beitrag zur Popkultur und sein vielseitiges Talent machen ihn zu einer dauerhaft beliebten Figur in der Unterhaltungsindustrie.

Kat Von D

Kat Von D ist eine amerikanische Tattoo-Künstlerin, Unternehmerin und Fernsehpersönlichkeit, die durch ihre Arbeit in der Reality-TV-Serie "LA Ink" bekannt wurde. Die Serie, die das Leben und die Projekte von Künstlern in einem Tattoo-Studio in Los Angeles dokumentiert, brachte Kat Von D internationale Anerkennung und machte sie zu einer Ikone in der Tattoo-Welt. Neben ihrer Karriere als Tattoo-Künstlerin hat Kat Von D eine erfolgreiche Kosmetiklinie gegründet, die für ihre Langlebigkeit und vegane Inhaltsstoffe bekannt ist. Ihre künstlerische Vision und ihr Engagement für Tierrechte und Nachhaltigkeit haben ihr eine treue Fangemeinde und Anerkennung weit über die Tattoo-Community hinaus eingebracht.

Vorname Herkunft Bedeutung
Micky Englisch "Wer ist wie Gott?" (Kurzform von Michael)
Aidan Irisch "Das Feuer" oder "Der Leuchtende"
Camryn Schottisch Krumme Nase
Boris Slawisch "Kämpfer"
James Hebräisch "Er greift die Ferse" oder "Er möge schützen"
Freddie Englisch "Friedlicher Herrscher" (Kurzform von Frederick)
Kat Englisch "Reine" (Kurzform von Katherine)

Vornamen: Micky, Aidan, Camryn, Boris, James, Freddie, Kat

Vorheriger Artikel
Nächster Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Schenke deinem Kind etwas schönes

Rasselball

weicher Ball mit Rassel von Goki

€6,99
Stückpreis
per 
handpuppe fuchs

wilde Handpuppe von Goki

€10,99
Stückpreis
per 
kreisel

farbenfroher Brummkreisel von Goki

€19,49
Stückpreis
per