Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Vielleicht wäre das ja etwas für dich

Jungen- und Mädchennamen von berühmten Persönlichkeiten mit Geburtstag am 20.Februar

Rihanna

Rihanna, eine barbadische Sängerin, Schauspielerin und Geschäftsfrau, hat sich weltweit einen Namen gemacht. Bekannt für ihre vielseitige Musik und ihr einzigartiges Stilgefühl, hat sie mehrere Genres von R&B über Pop bis hin zu Reggae und Dancehall geprägt. Rihanna hat zahlreiche Auszeichnungen gewonnen, darunter Grammys, und mit Hits wie "Umbrella" und "Diamonds" internationale Charts dominiert. Sie ist auch für ihr philanthropisches Engagement bekannt und hat mit ihrer Clara Lionel Foundation Millionen für Bildung und Notfallhilfe weltweit gesammelt. Neben ihrer Musikkarriere hat Rihanna mit Fenty Beauty und Savage X Fenty in der Mode- und Kosmetikindustrie Maßstäbe gesetzt, indem sie Vielfalt und Inklusivität fördert.

Kurt Cobain

Kurt Cobain war der Frontmann der amerikanischen Grunge-Band Nirvana, die in den frühen 90er Jahren mit ihrem Album "Nevermind" und dem Hit "Smells Like Teen Spirit" weltweit Berühmtheit erlangte. Cobains Musik und Texte, die sich durch ihren rohen emotionalen Ausdruck auszeichneten, sprachen eine Generation von Jugendlichen an und beeinflussten maßgeblich die Musikszene der 90er Jahre. Sein Kampf mit Ruhm, Medien und persönlichen Problemen wurde oft in der Öffentlichkeit diskutiert. Cobains Einfluss auf die Musikindustrie und die Kultur bleibt bis heute unvergessen, und er wird oft als eine der ikonischsten Figuren der Rockgeschichte betrachtet.

Cindy Crawford

Cindy Crawford ist eine amerikanische Model- und Geschäftsfrau, die in den 1980er und 1990er Jahren als eines der ursprünglichen "Supermodels" bekannt wurde. Ihre markante Schönheit und ihr Muttermal über der Lippe machten sie weltweit berühmt. Crawford zierte unzählige Magazincover und war das Gesicht großer Werbekampagnen. Sie erweiterte ihre Karriere durch die Gründung eigener Unternehmen, einschließlich einer Hautpflegelinie und einer Möbelkollektion, und setzte sich für Gesundheits- und Bildungsinitiativen ein. Cindy Crawford bleibt eine inspirierende Figur in der Modeindustrie und darüber hinaus.

Trevor Noah

Trevor Noah ist ein südafrikanischer Komiker, Fernsehmoderator und Autor, der international für seine scharfsinnige politische Satire bekannt ist. Als Moderator der "The Daily Show" auf Comedy Central hat er sich einen Namen gemacht, indem er komplexe politische und soziale Themen mit Humor und Intelligenz angeht. Noahs einzigartige Perspektive, geprägt durch seine Erfahrungen im post-apartheid Südafrika, ermöglicht es ihm, kulturelle Unterschiede zu überbrücken und ein weltweites Publikum anzusprechen. Sein Bestseller "Born a Crime" bietet einen tiefen Einblick in seine Kindheit und die Herausforderungen, die er als Kind einer gemischtrassigen Beziehung in Südafrika bewältigen musste.

Patty Hearst

Patty Hearst, eine amerikanische Erbin und Schauspielerin, wurde in den 1970er Jahren durch ihre Entführung durch die Symbionese Liberation Army (SLA) berühmt. Ihre anschließende Teilnahme an kriminellen Aktivitäten der SLA, einschließlich eines Bankraubs, führte zu einer landesweiten Debatte über Gehirnwäsche und Stockholm-Syndrom. Nach ihrer Verhaftung und Verurteilung wurde ihre Strafe später von Präsident Carter kommutiert. Hearsts Leben nach der Entführung umfasste eine Karriere im Schauspiel und in der Philanthropie, und ihre Geschichte wurde in zahlreichen Büchern und Filmen dargestellt, was sie zu einer faszinierenden und kontroversen Figur in der amerikanischen Geschichte macht.

Charles Barkley

Charles Barkley, ein ehemaliger amerikanischer Profi-Basketballspieler und aktueller TV-Analyst, ist bekannt für seine herausragende Karriere in der NBA und seine unverblümte Persönlichkeit. Während seiner Zeit bei Teams wie den Philadelphia 76ers und den Phoenix Suns etablierte er sich als einer der dominantesten Power Forwards der Liga. Barkley, der für seine Rebounds, Punkte und seine Fähigkeit, das Spiel zu lesen, berühmt ist, wurde mehrfach in das NBA All-Star-Team gewählt und erhielt 1993 die Auszeichnung als MVP der Liga. Nach seiner aktiven Karriere machte er sich als Analytiker und Kommentator einen Namen, wo er für seine humorvolle und oft provokative Analyse der NBA geschätzt wird.

Sidney Poitier

Sidney Poitier war ein bahnbrechender bahamaisch-amerikanischer Schauspieler und Regisseur, der als erster Afroamerikaner den Oscar als bester Hauptdarsteller gewann. Mit seiner Darstellung in Filmen wie "Guess Who's Coming to Dinner", "To Sir, with Love" und "In the Heat of the Night" brach Poitier Rassenschranken in der amerikanischen Filmindustrie und wurde zu einem Symbol für Würde und Integrität. Seine Karriere zeichnet sich durch die Darstellung starker, prinzipientreuer Charaktere aus, die gegen soziale Ungerechtigkeiten kämpfen. Poitiers Beiträge zur Kunst und Kultur haben ihn zu einer legendären und inspirierenden Figur gemacht, deren Erbe weiterhin Einfluss auf Schauspieler und Filmemacher weltweit hat.

Herkunft und Bedeutung der Vornamen
Vorname Herkunft Bedeutung
Rihanna Arabisch "Süßer Basilikum"
Kurt Deutsch "Mutiger Rat"
Cindy Griechisch, Englisch "Mondgöttin" oder Kurzform von Cynthia
Trevor Walisisch "Großes Gehöft"
Patty Englisch Kurzform von Patricia, "von adliger Herkunft"
Charles Deutsch, Französisch "Freier Mann"
Sidney Englisch Möglicherweise "breites Gewässer" oder "von Saint-Denis"

Vornamen: Rihanna, Kurt, Cindy, Trevor, Patty, Charles, Sidney

Vorheriger Artikel
Nächster Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Schenke deinem Kind etwas schönes

Rasselball

weicher Ball mit Rassel von Goki

€6,99
Stückpreis
per 
handpuppe fuchs

wilde Handpuppe von Goki

€10,99
Stückpreis
per 
kreisel

farbenfroher Brummkreisel von Goki

€19,49
Stückpreis
per